Neues

Börsenkotierte Produkte im Fokus

»Nachemissionen von Faktor-Zertifikaten

Die Commerzbank pflegt die Palette an Faktor-Zertifikaten konstant: Regelmässig werden neue Produkte in Form einer sogenannten Nachemission an der Schweizer Börse lanciert – dies war auch jüngst der Fall. Der Zweck einer Nachemission ist, bestehende Faktor-Zertifikate, die unter 1 Schweizer Franken notieren, zu ergänzen. Denn diese Produkte können, da der Spread mindestens 1 Rappen betragen muss, vereinzelt einen höheren prozentualen Spread sowie eine geringere Sensitivität gegenüber dem Basiswert aufweisen als die neu lancierten Produkte, die bei rund 25 Franken auf den Markt kommen. Anlegern raten wir, künftig die nachemittierten Faktor-Zertifikate zu bevorzugen. Es besteht jedoch kein Anlass, von einem alten in ein nachemittiertes Produkt zu wechseln. Gerne können Sie bei Fragen telefonisch unter 0800 11 77 11 oder per E-Mail unter derivatives.swiss@commerzbank.com auf uns zurückkommen.

Die nachemittierten Faktor-Zertifikate finden Sie auf unserer Homepage:

www.zertifikate.commerzbank.ch