Technische Analyse

Technische Analyse

Nestlé: Langfristiger Marathonläufer mit neuen Allzeithochs

Der STOXX 600 Food & Beverage ist seit seiner Einführung Ende 1991 einer der Top-5-Sektoren (aus insgesamt 19 Sektoren), die jeweils eine annualisierte Performance von grösser als 10 Prozent p.a. erreicht haben*. Zu dieser langfristigen, brillanten Performance hat wesentlich das Indexschwergewicht Nestlé (Nummer 1 im Sektor mit einem Sektorgewicht von zurzeit 29,6 Prozent) beigetragen. Nestlé ist ein »technischer Marathonläufer« (bezeichnet Aktien, die sich in intakten, sehr langfristigen Haussebewegungen befinden). Der Titel durchläuft seit August 1990 – ausgehend von ca. 5,60 Schweizer Franken (bereinigt um zwischenzeitliche Kapitalmassnahmen) – eine Bilderbuchhausse. Diese Hausse besteht aus einem Wechselspiel von Kaufsignalen, Aufwärtsbewegungen und nach oben trendbestätigenden Korrekturen.

Nestlé befindet sich seit März 2009 in einem langfristigen Haussetrend, der bei ca. 35,00 Schweizer Franken startete und dessen Trendlinie zurzeit bei ca. 76,00 Schweizer Franken liegt. Der Haussetrend führte Nestlé im April 2015 auf das Hoch bei 77,00 Schweizer Franken. Danach steckte die Aktie für zwei Jahre in einer Konsolidierung, die den technischen Charakter eines nach oben trendbestätigenden mittelfristigen Aufwärtsdreiecks im Umfeld der sich deutlich abflachenden 200-Tage-Linie hatte. Kurzzeitig wurde dabei auch Ende 2016 der langfristige Haussetrend unterschritten (Rutsch auf 67,00 Schweizer Franken).

2017 startete Nestlé einen neuen mittelfristig beschleunigten Aufwärtstrend, der die Aktie von 67,00 Schweizer Franken bis Juni auf neue Allzeithochs um die 86,00 Schweizer Franken führte. Die anschliessende kurzfristige Konsolidierung weist erneut einen trendbestätigenden Charakter nach oben auf und Nestlé ist zuletzt auf neue Allzeithochs gestiegen. Als technische Konsequenz sollte Nestlé seinen technischen Marathonlauf fortsetzen und bleibt weiter als defensives, langfristiges Basisinvestment attraktiv.

* Im Detail: Seit dem 31. Dezember 1991 legte der STOXX 600 Food & Beverage Total Return-Index (Dividenden werden reinvestiert) von der Indexbasis bei 100 Punkten bis zum 18. Dezember 2017 auf 1.261,48 Punkte zu. Dies entspricht einer Gesamtperformance von 1.161,48 Prozent und einer annualisierten Jahresperformance von 10,25 Prozent.

Nestlé
Nestlé
Stand: 20. Dezember 2017; Quelle: Reuters, Commerzbank Research. Frühere Wertentwicklungen sind kein Indikator für die künftige Wertentwicklung.

ANLAGEIDEE HEBELPRODUKTE

Unlimited Turbo-Zertifikat Bull auf Nestlé

Valor

35799824

Laufzeit

Open End

Handelsplatz

Swiss DOTS (ein Angebot von Swissquote)

Briefkurs Produkt

1.367 CHF

Hebel

6,1

Subtyp

Bull

Strike

69,94 CHF

Stoppschwelle

72,16 CHF

Kurs Basiswert

83,50 CHF

Bezugsverhältnis

10:1

Mit einem Unlimited Turbo-Zertifikat (Bull, steigende Notierungen) auf die Aktien von Nestlé können Anleger gehebelt an der Entwicklung des Basiswerts partizipieren. Unlimited Turbos zeichnen sich durch ihre Volatilitätsneutralität sowie die endlose Laufzeit aus. Das Produkt verfällt beim Erreichen der Stoppschwelle. Das Instrument ist börsentäglich auf Swiss DOTS (ein Angebot der Swissquote Bank) von 8.00 bis 22.00 Uhr handelbar.

Faktor-Zertifikat Long auf Nestlé

Valor

33100476

Laufzeit

Open End

Handelsplatz

SIX

Briefkurs Produkt

33,13 CHF

Hebel

6

Subtyp

Long

Faktor-Zertifikat Short auf Nestlé

Valor

33100494

Laufzeit

Open End

Handelsplatz

SIX

Briefkurs Produkt

5,39 CHF

Hebel

–6

Subtyp

Short

Mit dem Faktor-Zertifikat 6x Long bzw. 6x Short auf die Aktien von Nestlé können Anleger gehebelt an der Entwicklung des Index partizipieren. Bezogen auf die tägliche prozentuale Wertentwicklung bedeutet das: Steigt der Basiswert, steigt der Wert des Zertifikats um den jeweiligen Faktor (Hebel) und umgekehrt. Das Produkt ist börsentäglich auf Swiss DOTS handelbar.

Stand: 8. Januar 2018; Quelle: Commerzbank AG

Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform. Die massgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter www.zertifikate.commerzbank.ch zur Verfügung.