Technische Analyse

Dow Jones Industrials: Bleibt auf Rekordfahrt

Der 30 Werte umfassende Dow Jones Industrial Average ist einer der ältesten Aktienindizes weltweit, und auch wenn er nicht der wichtigste US-Aktienindex ist, kommt ihm doch eine hohe Beachtung zu – sowohl bei institutionellen als auch bei Retail-Investoren. Aufgrund der Zusammensetzung und der Berechnung des Index – die Indexgewichte richten sich nach dem Kurs einer Aktie, unabhängig von der Grösse des Unternehmens – steht immer wieder die Repräsentativität des Index für die Entwicklung an der Wall Street infrage. Es fällt jedoch auf, dass der Dow Jones Industrials einen hohen technischen Gleichlauf zu anderen wichtigen US-Aktienindizes aufweist.

Der Index befindet sich aus langfristiger technischer Sicht seit dem 6. März 2009 und dem Startniveau bei 6.469 Punkten in einem technischen Haussezyklus. Hierbei war der Index im zweiten Quartal 2013 wieder in die technische Neubewertung übergegangen. So ergab sich im Rahmen des Haussezyklus mit einem klassischen Wechselspiel aus Investmentkaufsignalen, mittelfristigen Haussetrends und mittelfristigen, trendbestätigenden technischen Konsolidierungen bzw. Korrekturen ein Zugewinn von bislang insgesamt gut 325 Prozent. Die technische Gesamtlage deutet an, dass sich dieser Haussezyklus weiter fortsetzen sollte.

Der vorherige mittelfristige Aufwärtsschub startete im Januar 2016 um 15.370 bzw. 15.450 Punkte. Er führte den Dow Jones Industrials bis auf 26.952 Punkte im Januar 2018. Anschliessend bewegte sich der Index aus mittelfristiger technischer Sicht seit Anfang 2018 unterhalb der Widerstandszone um 26.950 Punkte in einer volatilen Seitwärtspendelbewegung. Diese hat aus übergeordneter technischer Sicht einen trendbestätigenden Charakter nach oben.

Momentan arbeitet der Index wieder an einem neuen Investmentkaufsignal (nachhaltiger Sprung über die Widerstandszone) und damit an der Etablierung eines neuen mittelfristigen Aufwärtstrends. Bei einer Bestätigung des Investmenkaufsignals sollte das nächste mittelfristige Etappenziel im Bereich um 29.000 Punkte liegen. Aus kurzfristiger technischer Sicht hat der Index wieder einen Aufwärtstrend etabliert, sodass weitere Allzeithochs geliefert werden dürften.

Dow Jones Industrials
Dow Jones Industrials
Stand: 27. August 2019; Quelle: Reuters, Commerzbank AG. Frühere Wertentwicklungen sind kein Indikator für die künftige Wertentwicklung.

Anlageidee Hebelprodukte

Unlimited Turbo-Zertifikat Bull auf den Dow Jones

Valor

48526945

Laufzeit

Open End

Handelsplatz

Swiss DOTS, BX Swiss

Briefkurs Produkt

6,26 CHF

Hebel

4,38

Subtyp

Call

Strike

20.200,81

Stoppschwelle

20.540

Kurs Basiswert

26.403

Bezugsverhältnis

1.000:1

Mit einem Unlimited Turbo-Zertifikat (Bull, steigende Notierungen) auf den Dow Jones können Anleger gehebelt an der Entwicklung des Basiswerts partizipieren. Unlimited Turbos zeichnen sich durch ihre Volatilitätsneutralität sowie die endlose Laufzeit aus. Das Produkt verfällt beim Erreichen der Stoppschwelle. Das Instrument ist börsentäglich auf Swiss DOTS (ein Angebot der Swissquote Bank) von 8.00 bis 22.00 Uhr sowie an der BX Swiss von 9.00 bis 17.30 Uhr handelbar.

Faktor-Zertifikat Long auf den Dow Jones

Valor

49646166

Laufzeit

Open End

Handelsplatz

Swiss DOTS, BX Swiss

Briefkurs Produkt

24,46 CHF

Hebel

10

Subtyp

Long

Faktor-Zertifikat Short auf den Dow Jones

Valor

49646167

Laufzeit

Open End

Handelsplatz

Swiss DOTS, BX Swiss

Briefkurs Produkt

25,48 CHF

Hebel

–10

Subtyp

Short

Mit dem Faktor-Zertifikat 10x Long bzw. 10x Short auf den Dow Jones können Anleger gehebelt an der Entwicklung des Index partizipieren. Bezogen auf die tägliche prozentuale Wertentwicklung bedeutet das: Steigt der Basiswert, steigt der Wert des Zertifikats um den jeweiligen Faktor (Hebel) und umgekehrt. Das Instrument ist börsentäglich auf Swiss DOTS (ein Angebot der Swissquote Bank) von 8.00 bis 22.00 Uhr sowie an der BX Swiss von 9.00 bis 17.30 Uhr handelbar.

Stand: 2. September 2019; Quelle: Commerzbank AG

Die Darstellung der genannten Produkte erfolgt lediglich in Kurzform. Die massgeblichen Produktinformationen stehen im Internet unter www.zertifikate.commerzbank.ch zur Verfügung.